Ausbildung zum Bankkaufmann/-frau

Haben Sie Spaß am Umgang mit Menschen, ein freundliches und sicheres Auftreten? Sind Kommunikation und leistungsbreit und schätzen Teamwork und selbstständiges und eigenverantwortliches arbeiten? Dann bieten wir Ihnen eine 2 1/2-jährige anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung in unserer Sparkasse. Wenn die zusätzlich Interesse an Wirtschafts- und Finanzthemen haben und mindesten die Fachoberschulreife, dann sollten Sie sich jetzt bewerben!

Die Sparkasse Vest Recklinghausen ist mit einer Bilanzsumme von rund 6,0 Mrd. € der größte Finanzdienstleister im Kreis Recklinghausen und einer der größten Sparkassen in Westfalen. Das Thema „Ausbildung“ hat bei der Sparkasse Vest Recklinghausen schon immer einen hohen Stellenwert und stellt jedes Jahr rund 25 Auszubildende im Berufsbild Bankkauffrau/Bankkaufmann ein.

Als Bankkauffrau oder Bankkaufmann sind Sie für Ihre Kunden die Expertin bzw. der Experte in allen Geldangelegenheiten. Es geht darum durch individuelle Beratung die optimale Lösung für die finanzielle Situation der Kunden zu finden. Deshalb steht die Kundenberatung an erster Stelle. In Ihrer Ausbildung lernen Sie u.a. folgende Bereich kennen:

  • Kontoführung und Zahlungsverkehr
  • Geld- und Vermögensanlage
  • Kredite, z.B. für private Anschaffungen oder Finanzierung von Wohnungseigentum
  • Altersvorsorge
  • Versicherungen

Die Zahl der Ausbildungsplätze ist begrenzt, bewerben Sie sich daher möglichst ein bis anderthalb Jahre vor dem gewünschten Ausbildungsstart, also schon jetzt für den Ausbildungsbeginn 01.08.2017.

Jetzt online mit Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Zeugniskopien und wenn vorhanden Praktikumsbeurteilungen, Urkunden und Zertifikaten bewerben.

Duales Studium

Sie möchten Ausbildung und Studium miteinander kombinieren? Auch das bietet Ihnen die Sparkasse an. Als leistungsstarker Abiturient oder Fachabiturient können Sie sich für das duale Studium bewerben und bereits nach 5 1/2 Jahren erwerben Sie einen Dreifach-Abschluss als Bankkaufmann/-frau, Sparkassenbetriebswirt/in und einen Bachelor of Arts.

Schülerpraktikum

Ein Schülerpraktikum ist eine ideale Möglichkeit einen ersten Einblick in das Berufsleben einer Bankkauffrau / eines Bankkaufmannes zu gewinnen und die Sparkasse Vest Recklinghausen näher kennen zu lernen. Ein Schülerpraktikum dauert in der Regel zwei bis drei Wochen. Der Einsatz erfolgt möglichst in einer vom Wohnort aus gut erreichbaren Geschäftsstelle.

Wenn Sie sich für ein Praktikum interessieren, dann reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben inkl. Angabe des gewünschten Praktikumszeitraumes, Lebenslauf, Zeugniskopie) spätestens ein halbes Jahr im Voraus persönlich in einer unserer Geschäftsstellen vor Ort ein.

Wie bei der Auswahl unserer Auszubildenden achten wir auf mindestens befriedigende Schulnoten in Deutsch, Mathematik und den anderen Hauptfächern. Auch sollten Sie Spaß am Umgang mit Menschen haben und gern in einem Team arbeiten. Sie erhalten zeitnah eine Entscheidung, ob wir Ihnen einen Platz anbieten können.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Marion Mast (Tel.: 02361 205-1464) gerne zur Verfügung.