Am 14.09.2019 gibt es aufgrund der neuen Richtlinie PSD2 Neuigkeiten rund um den Online-Zahlungsverkehr. Haben Sie die Vorbereitungen für den 14.09.2019 abgeschlossen? Am besten gehen Sie noch einmal alles durch, damit Sie für das Wochenende gut gerüstet sind.

Die Checkliste nennt die wichtigsten Punkte.

  • Das eingesetzte TAN-Verfahren ist aktiv und funktioniert.
  • Bei chipTAN: Der TAN-Generator ist zur Hand und betriebsbereit.
  • Bei pushTAN: Die App „pushTAN“ ist installiert und vollständig registriert.
  • Für Kreditkartenzahler: Die App „S-ID-Check“ ist installiert und Ihre Kreditkarte ist registriert.
  • Für Mobil-Zahler: Die App „Mobiles Bezahlen“ ist auf dem neuesten Stand.
  • App-Nutzer: Das Smartphone-Betriebssystem (iOS/Android) ist aktuell.
  • App-Nutzer: Die Sparkassen-App ist auf dem neuesten Stand.
  • Banking- und Finanzsoftware sind auf dem aktuellen Stand.

Viele Softwarehersteller haben in den letzten Tagen Aktualisierungen bereitgestellt. Prüfen Sie, ob auch für Ihre Software (PC, Smartphone) ein Update dabei ist. Kontaktieren Sie ggf. den Hersteller-Support.

Prüfen Sie das von Ihnen eingesetzte Legitimationsverfahren. Vielleicht führen Sie die eine oder andere Testüberweisung durch. Dann können Sie sicher sein, dass alles funktioniert. Falls nicht, haben Sie noch Zeit für „Nachbesserungen“. Unser Team steht Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen gern zur Verfügung.

Übrigens: Nach der Umstellung auf PSD2 am kommenden Wochenende brauchen Sie beim Login und beim Umsatzabruf keine TAN einzugeben. Denn mit der Umstellung haben wir die erstmalige verpflichtende Eingabe einer TAN auf Mitte Dezember 2019 verschoben. Somit ändert sich beim Banking erst einmal wenig. Erst Mitte Dezember werden Sie zur Eingabe einer TAN aufgefordert.

Die neuen Funktionen im Online-Banking, die wir in den vergangenen Newslettern vorgestellt haben, stehen Ihnen direkt am 14.09. zur Verfügung.

Tipp: Sehen Sie sich die neuen Funktionen im Online-Banking doch einmal an. Insbesondere die Liste der Kontozugriffe hält für Sie möglicherweise die eine oder andere Überraschung bereit …