Unter dem Motto „Schenke Leben, spende Blut“ veranstaltet die Sparkasse Vest Recklinghausen in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz eine Blutspendenaktion der besonderen Art. Im Rahmen von All for Vest Future 6 kann jeder Blut spenden,  für ein Jugendprojekt seiner Wahl abstimmen und Sterne verteilen. Dazu erhält man nicht wie üblich 5 Sterne, sondern kann 25 Extrasterne vergeben.  Weitere Infos zu All for Vest Future finden Sie hier.

Drei der Termine haben bisher in den Räumlichkeiten der Sparkasse Vest Recklinghausen stattgefunden. In Waltrop, Herten und Recklinghausen hatte man so die Möglichkeit, direkt in den Hauptgeschäftsstellen der Sparkasse Blut zu spenden und anschließend seinen Stimmzettel abzugeben. Über den Verlauf der Aktion in Waltrop wurde bereits berichtet.

Viele Blutspender vor Ort

Am 23. März 2017 fand die Blutspendeaktion in der Hauptstelle in Herten statt. Von 14:00 bis 18:00 Uhr hatten sowohl Vereine als auch Mitarbeiter die Möglichkeit, Blut zu spenden und gleichzeitig ihre Stimme für ein All for Vest Future Jugendprojekt zu vergeben.
Die Teilnehmerzahlen sprechen für sich: Von insgesamt 55 Blutspendern in Herten waren 16 Erstspender! Der Geschäftsstellenleiter Oliver Chochollek hat die Aktion gerne begleitet und spendete auch selber Blut. Viele Vereine, wie die Cheerleader der Hertener Löwen mit dem Projekt „Neues Team Equipment“ waren vor Ort und haben für ihr Projekt Blut gespendet.

Unterschiedlichste Vereine aktivierten Blutspender

Auch am 24. März 2017 in Recklinghausen war viel los. Dort konnte von 12:00 bis 16:30 Uhr Blut gespendet werden. Es erschienen 67 Blutspender wovon 18 Erstspender waren. Es kamen Vereine wie zum Beispiel der SV Hochlar 28, der einen Kunstrasen haben möchte, oder der Tauchclub Sepia der mit dem Projekt „Abgetaucht“ für eine Tauchfreizeit Stimmen sammelt. Der Geschäftsstellenleiter Marc Perbandt hat sein Büro dem Arzt überlassen, sodass dieser in einer entspannten Atmosphäre die Spender beraten und informieren konnte.

Auch viele Mitarbeiter, die teilweise sogar Urlaub hatten, spendeten in den Geschäftsstellen Blut. Das ganze Vorhaben wäre ohne die tatkräftige Unterstützung vom Team des Deutschen Roten Kreuzes nicht möglich gewesen.

Insgesamt wurden in den Geschäftsstellen in Waltrop, Herten und Recklinghausen ca. 70 Liter Blut gespendet.

Die nächsten Blutspendetermine finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

lucke + ma