Der Hof Wessels in Herten gehört zur „Hertener Bürgerstiftung“ und ist ein liebevoll restaurierter Bauernhof.  Als außerschulischer Lernort bietet der Hof Schulen, Kindergärten und weiteren Einrichtungen die Möglichkeit, zu den unterschiedlichsten Themen auf dem Hof zu kommen. In den Ferien bietet der Hof Wessels wieder „naturnahe“ Kinderfreizeiten an.

Hier haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene Raum zum lebenspraktischen Lernen. Sie können hier Bildung für eine nachhaltige Entwicklung erfahren.
Der Hof Wessels arbeitet nach dem Ansatz der „Tiergestützten Pädagogik“ und im Rahmen der „Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

Besonders die Kinder sollen sich auf dem Hof Wessels wohlfühlen. Sie können auf dem Hof Entdeckungen machen, viel Neues und Altes erfahren, schmecken, riechen, fühlen und Spaß haben. Sie können toben, rennen, innehalten und beobachten, die Hoftiere beäugen, füttern, pflegen und liebhaben. Die Mitarbeiter versuchen auf jedes Kind einzugehen und es zu begleiten.

Ferienspaß und Abenteuer für Kids und Co. mit KNAX

Wer hat Lust, Abenteuer zu erleben, neue Freundschaften zu schließen und die Natur zu entdecken und zu erforschen?
In den Ferien Waldabenteuer als Ritter oder Ritterin erleben, mit Naturmaterialien auf Sinnesreise gehen oder sogar Wildnisabenteuer bestehen. Oder in einer Wildnisgruppe mitmachen, mit der man die Wunder der Natur entdecken kann?
Dabei lernt man, ein Feuer ohne Streichhölzer zu entfachen, seine Sinne zu schärfen, auf leisen Sohlen durch die Natur zu schleichen und wie die Bewohner des Waldes mit der Umgebung zu verschmelzen, so dass man unsichtbar wird.
Gemeinsam um das selbstentzündetet Lagerfeuer versammeln, Geschichten erzählen, singen und lachen, während die heiße Glut ein goldbraunes und knuspriges Stockbrot bereitet.
Auf dem Hof Wessels warten tolle Abenteuer auf unsere KNAXIANER!

Weitere Infos finden Sie hier: