Zum diesjährigen Stadtjubiläum verwandelt die Neue Philharmonie Westfalen am 2. September den Altstadtmarkt ab 19.30 Uhr in Recklinghausens größte Freiluft-Konzerthalle.

Als Special Guest hat das Landesorchester den Schauspieler und Wahl-Recklinghäuser Martin Brambach eingeladen, der das Publikum mit zum Programm ausgewählten Rezitationen erfreuen wird. Das Open-Air-Konzert ist Teil des Festjahres „1.000 Jahre Recklinghausen“ und steht unter dem Motto „1.000 Töne“.

„Herr Mendelssohn lädt ein“, denn das diesjährige Open-Air-Konzert auf dem Altstadtmarkt widmet sich voll und ganz der Musik Felix Mendelssohn Bartholdys. Lernen Sie den großen deutschen Romantiker und Wiederentdecker Bachs einen ganzen Abend lang kennen – und das „umsonst und draußen“. Genießen Sie unter freiem Himmel und bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen einige der bekanntesten und beliebtesten Werke des Komponisten, der bereits früh als Wunderkind galt und auch für alle Recklinghäuser jede Menge Überraschendes bereithält.